Curryhühnchen süß-scharf

Curryhühnchen süß-scharf

für 2 Person

Zutaten:

  • 30 dag Hühnerfleisch (Filet)Curryhuhn süß-scharf
  • Salz & Pfeffer
  • 4 EL Curry
  • ½ Gemüsesuppenwürfel ➠ ¼ l klare Gemüsesuppe
  • 4 EL  Crème fraîche
  • 2 EL Kokosflocken
  • 2 Messerspitze Sambal oelek oder Ajvar für eine milde Variante
  • 2 kleine Bananen
  • Butter zum Fleisch anbraten
  • Reis oder Nudeln (Bandnudeln)

Zubereitung:
Das Fleisch mit Salz und Pfeffer in Butter kurz anbraten. Ich nehme immer gleich einen Topf, dort bereite ich auch dann gleich den Rest zu.

Fleisch aus dem Topf nehmen und wenn noch viel Butter darin ist etwas abgießen. Topf kurz abkühlen lassen – Verletzungsgefahr. Danach ¼ l Wasser und mit dem ½ Gemüsesuppenwürfel die Suppe im Topf zubereiten. Danach Crème fraîche, Kokosflocken, Sambal oelek oder Ajvar dazu geben. Alles kurz aufkochen.

Am Schluß Fleisch mit der in Scheiben geschnittenen Banane in der Souce 10 min ziehen lassen. Das Fleisch kann man auch schon etwas früher hineingeben das es schön warm wird.

Serviert wird das Ganze mit Reis oder Nudeln.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.