Facebook schluckt WhatsApp

whatsappWie viele sicher gehört haben wurde der Messenger WhatsApp von Facebook gekauft. Der Preis liegt irgendwo zwischen 10 und 19 Milliarden, da gab es in den Medien verschiedenste Meldungen.

Ich persönlich finde es schade, denn Facebook ist ja bekanntlich nicht ein Freund der Privatsphäre. Ich hab darum auch bewußt nicht den Facebook-Messenger genommen und jetzt das. Also meine Begeisterung hält sich in Grenzen. Aber zum Glück gibt es viele und besser Alternativen, wie Chaton oder der Blackberry-Messenger.

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.