Erdäpfelnudeln

Erdäpfelnudeln

Zutaten:Erdäpfelnudeln1

  • 1/2 kg Kartoffeln
  • 1 – 1,5 EL Mehl
  • 1-2 Brisen Salz

Zubereitung:
Kartoffeln kochen, reiben, salzen und mit dem Mehl verkneten. Nudeln formen und in heißen Fett herausbacken. Sollte der Teig zu trocken sein kann man etwas Milch dazugeben.
Nudeln entweder süß oder pikant servieren. Man kann auch eine süße Sauce dazu machen. Einfach Raum mit Zucker und Zimt vermischen.

Tipp für faule Leute:
Wenn man keine Lust hat den Teig selber zu machen, dann kann man auch einfach fertig Teig (der für dei Knödel) nehmen! 😉

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.